Sonderkurse

1. Halbjahr 2018 

BezeichnungNr.LeiterTagUhrzeitDatum UE
Bildbearbeitung mit Gimp 2.8401Fr. KießlingDienstag11:00 - 12:3016.01. - 27.02. 20187
Mit Magix eine Bilderschau erstellen402Fr. KießlingDonnerstag09:30 - 12:0012.04 - 26.04. 20183
Erstellen eines Fotobuches403Fr. DaschnerMittwoch09:00 - 10:3009.05. - 13.06. 20186

Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs 401
Die Kursteilnehmer haben auf ihrem eigenen Laptop die Bildbearbeitungs-Software „Gimp 2.8“ installiert.
Dieses Programm kann kostenfrei aus dem Internet heruntergeladen werden (über Heise, Chip, Computer-Bild etc.).
Teilnehmer am Einführungskurs in das Bildbearbeitungsprogramm „Gimp 2.8“ von Frau Kießling sollen vor Kursbeginn das betreffende Programm auf ihrem Rechner installiert und eingestellt haben.
Evtl. steht ein clubeigenes Laptop zur Verfügung.
Die Anzahl der Teilnehmer je Kurs wird auf maximal 6 Personen begrenzt.

Geplanter Kursinhalt 401:
Bildbearbeitung mit Gimp 2.8
Belichtungs- und Farbkorrekturen
Bildausschnitte erstellen
Bildhorizonte oder Türme gerade stellen
Bildfehler retuschieren
Collagen erstellen
Farbbilder in Graustufenbilder umwandeln
mit Effekten arbeiten
Einfügen von Texten in ein Bild
Bitte, soweit vorhanden, eigenes Notebook mitbringen!

Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs 402
Für die Kursteilnehmer kann für die Kurszeit eine Vollversion von Magix zur Verfügung gestellt werden.
Diese Testversion kann kostenfrei für eine 30-Tage-Frist auf den teilnehmereigenen Laptops
am Freitag, 06.04.2018 nachmittags im SCCM installiert werden.
Eine Installation am 12.4. unmittelbar vor Kursbeginn ist zeitlich nicht möglich.
Sollten Teilnehmer nach Kursende diese Software kaufen wollen, bietet uns Magix einen
Sonderpreis an, und zwar etwa 65,–€ (bei 1 Lizenz) bzw. etwa 33,–€ (bei 5 Lizenzen)
statt dem Normalpreis von 129,–€
Gute Kenntnisse am PC und in der Textverarbeitung sind erforderlich
Die Anzahl der Teilnehmer je Kurs wird auf maximal 7 Personen begrenzt

Geplanter Kursinhalt 402:
Mit Magix eine Bilderschau erstellen
Bilder für die Schau zusammenstellen und sortieren
Bilder überblenden
Bilder und Objekte animieren
Bilder und Objekte mit Effekten versehen
Die Schau mit Musik unterlegen
Texte einfügen
Die Schau auf DVD brennen oder auf PC exportieren

Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs 403
Die Kursteilnehmer haben auf ihrem Laptop das Betriebssystem Windows (ab Version 7) installiert und verfügen über Grundkenntnisse in der Bedie­nung eines PC.
Kursteilnehmer legen vor Kursbeginn auf Ihrem Laptop einen Ordner mit den Bildern an, die in das Fotobuch übernommen werden sollen
Die CEWE-Software kann kostenfrei aus dem Internet heruntergeladen werden und soll vor dem ersten Kurstag auf dem Laptop installiert sein.

Geplanter Kursinhalt 403:
Erstellen eines Fotobuches
·        Ein geeignetes Layout wählen
·        Fotos laden und anordnen
·        Verschieben, Drehen und Zuschneiden von Fotos
·        Effekte und Cliparts verwenden
·        Texte einfügen und formatieren
·        Hintergrund und Farbgestaltung
·        Speichern und Bestellvorgang

Bitte mit eigenen Fotos auf dem Laptop einen Ordner anlegen.

Kursanmeldung und -kosten:

Für die Mitglieder des SCCM ist die Teilnahme an allen Kursen kostenlos. Die Anmeldegebühr beträgt 5,00 €
Die Kursgebühr für Nichtmitglieder beträgt 30,00 € einen Kursblock mit drei Einheiten a‘ 3 Unterrichtsstunden oder sechs Einheiten a‘ 1,5 Unterrichtsstunden.

Die Kursgebühr für einen Kursblock mit sieben Einheiten a‘ 1,5 Unterrichtsstunden beträgt 35,00 €

Kursteilnehmer melden bitte ihre Teilnahme an einem Freitag vor dem ersten Kurstag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr im ASZ, Züricher Str. 80, im Computer-Raum 2 bei Herrn Gansneder oder Vertreter (Hr. Mosandl, Hr. Klinner) an.

Die Kurs- bzw. Anmeldegebühr ist mit der Anmeldung zum Kurs bar zu bezahlen oder auf das SCCM Konto DE30 7015 0000 0101 1159 21 bei der Stadtsparkasse München zu überweisen.
Es sollten mindestens vier Kursteilnehmer sein.
Melden sich weniger Interessenten, bestimmt die Kursleiterin, ob dieser Kurs stattfindet.

Mit der Bitte um Beachtung
Die Eintragungen der Kursteilnehmer in die Anmeldeliste erfolgen ausnahmslos nur durch Herrn Gansneder oder bei dessen Abwesenheit durch  Vertreter (Herr Mosandl oder Herr Klinner).
Bitte beachten Sie auch immer das „Schwarze Brett“ des SCCM im Alten- und Servicezentrum (im großen Vortragsraum)

Verantwortlich für den Inhalt und für Rückfragen zuständig:
J. Gansneder, Tel. 089 755 65 88 (nicht zwischen 12:00 – 15:00 Uhr)